EDV Support- und Wartungsvertrag

Ihre EDV benötigt – wie jedes Fahrzeug im regelmäßigen Gebrauch auch – eine regelmäßige Wartung sowie eine aktive Überwachung damit Sie mit einem zuverlässigen und stabilen System ohne Beeinträchtigungen und Einschränkungen Ihrem Tageschgeschäft nachgehen können. Durch unsere spezielle, aktive Überwachung Ihrer Server lassne sich meist Fehler oder Probleme, die sich in den meisten Fällen bereits vor einem echten Ausfall „ankündigen“ antsprechend anpacken und gegensteuern.
Der Support- und Wartungsvertrag ist bei SL-IT kein „Pflichtprogramm“, selbstverständlich betreuen wir Sie auch sehr gerne ohne Supportvertrag. Die Vorteile für Sie liegen dennoch auf der Hand.

Diese Vorteile bietet Ihnen der SL-IT Wartungsvertrag

Aktive Überwachung Ihrer Server, Ihrer IT-Systeme, Ihrer IT-Infrastruktur
Wir überwachen Ihre Server, IT-Systeme und Ihre IT-Infrastruktur, denn in der Regel lassen sich Fehler erkennen, bevor es zu einem Ausfall oder einem Defekt kommt. Hierzu werden die Server-Logfiles analysiert und die gesamte Funktionstüchtigkeit Ihrer EDV überwacht. Hierzu setzen wir auf die modernsten Systeme für Überwachung, um sofort auf ungewöhnliches Verhalten, Fehlfunktionen oder sich anbahnende Defekte reagieren zu können und somit tatsächliche Ausfälle und eventuelle Folgeschäden vermeiden zu können. Die Aktivierung eines Technikers bei Fehlerfund zur Analyse und Beseitigung des Fehlers wird nach Aufwand extra in Rechnung gestellt. Der Auftraggeber wird zuvor darüber Informiert.

Überwachung Ihrer Datensicherung
Wir überwachen regelmäßig Ihre Datensicherung, analysieren die Datensicherungs-Protokoll-Dateien und sichern so, dass Ihre Daten auch bei einem Ausfall sicher zur Verfügung stehen. Zudem prüfen wir regelmäßig die Wiederherstellungssicherheit Ihrer Datensicherungen. Dadurch kann sichergestellt werden, dass sowohl die Datensicherungssoftware ordnungsgemäß funktioniert, als auch sichergestellt werden, dass unzuverlässige Sicherungsmedien rechtzeitig ausgetauscht werden. Die Aktivierung eines Technikers bei Fehlerfund zur Analyse und Beseitigung des Fehlers wird nach Aufwand extra in Rechnung gestellt. Der Auftraggeber wird zuvor darüber Informiert.

Hardware Überwachung
Bei jedem vor Ort Besuch wir gleichzeitig die Hardware einer Sichtprüfung unterzogen (Prüfung von optischen Fehlermeldungen der Server durch LEDs), allgemeine Sichtprüfung der Hardware. Voraussetzung für eine gesicherte Regelmäßigkeit dafür ist eine Vereinbarung unter §2.6. Ansonsten wir die Sichtprüfung bei den terminlich vereinbarten Terminen vorgenommen, was aber eine Regelmäßigkeit nicht sicherstellen kann.

Software-Überwachung
Wir prüfen regelmäßig, ob für Ihre Betriebssysteme und Ihre Anwendungssoftware wichtige Sicherheits-Updates oder Aktualisierungen der Software vorhanden sind und spielen diese ein. Sollte dazu ein Neustart des/der Server notwendig sein wir dies zuvor mit Ihnen abgesprochen um Ihren Geschäftsbetrieb nicht zu beeinträchtigen. Durch Herstellerbedingte Programmierfehler oder fehlerhafte/inkompatible Updates kann es in seltenen Fällen zu unsauberem Ablauf des Updatevorganges kommen. Dadurch aufgetretene Fehler oder gar Beeinträchtigungen sind nicht dem Auftragnehmer anzulasten und werden nach dem aktuell gültigen Stundensatz des Auftragnehmers instandgesetzt, bzw. die Lauffähigkeit der Systeme wieder hergestellt.

Anwender-Betreuung
Wir stehen für alle IT-Fragen, sowie alle IT-Support-Anfragen Ihrer Mitarbeiter zur Verfügung – per Mail an technik@sl-it.de oder telefonisch von Montag-Freitag von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr, außerhalb dieser Zeit per eMail an technik@sl-it.de. Wir lösen Probleme, nehmen Entstörung vor oder helfen bei Problemen mit Standard-Software (z.B. Microsoft Office, PDF-Druckerprogrammen, etc). Bei nichterreichen eines persönlichen Ansprechpartners aufgrund hohem Anrufaufkommens erfolgt ein Rückruf schnellst möglich, in der Regel innerhalb max. 60 Min. während der regulären, in §3 definierten Öffnungszeiten.

Persönlicher Ansprechpartner, höhere Priorität, geringere Ausfallzeiten = Kostenersparnis
Mit einem SL-IT Wartungsvertrag sind Sie auf der sicheren Seite – sollte es dennoch zu Störungen und/oder Ausfällen kommen so wird Ihr Anliegen grundsätzlich mit höchster Priorität bearbeitet. Dies bedeutet kürzere Ausfallzeiten und/oder Störungen, was wiederrum für Sie ein effektives Arbeiten bedeutet.

Regelmäßige „vor Ort“ Präsenz nach vereinbarter Frequenz und Dauer
Auf Wunsch wird eine regelmäßige „vor Ort“ Präsenz vereinbart, bei denen zu festen, definierten Zeiten ein Techniker in Ihrem Unternehmen geplant und regelmäßig vor Ort ist und sich den nicht dringenden und bis dahin angesammelten EDV Problemen und/oder Fragen der Mitarbeiter annimmt. Z.b. feste vor Ort Zeiten alle 2 Wochen immer Donnerstags Nachmittag von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Die Stundenkontigente werden unter §6 Definiert, eine Übernahme/Ansammeln von Stundenkontigenten über Monate ist nicht möglich. Es besteht aber jederzeit die Möglichkeit die festgelegten Zeiten aus wichtigen Gründen wie Urlaub, Krankheit, etc. einmalig zu variieren – dies bedarf einer gegenseitigen Absprache.
Ihre Vorteile sind:
– Vor Ort Anwesenheit des EDV Technikers planbar und verlässlich
– Lösung verschiedener Probleme und Fragen direkt vor Ort ohne zusätzlich Terminvereinbarung
– Bei dieser Vereinbarung werden keine Anfahrten zusätzlich berechnet – die volle Zeit steht Ihnen für
die vor Ort Leistung zur Verfügung.

Auf Wunsch online Backup inklusive
Auf Wunsch ist im Wartungsvertrag ein gesichertes online Backup inklusive, was je nach Volumen und Datenbestand sowie der Möglichkeit des Internetanschlusses Ihre Daten verschlüsselt in ein gesichertes Rechenzentrum sichert. Preise und Optionen unter §8.

Kostenfreie Ersatz Client-PC´s im Falle einer längeren Ausfallzeit
Wir stellen Ihnen im Falle einer längeren Ausfallzeit kostenfrei Ersatz-PC´s (Client PC´s, betrifft nicht die Server) zur Verfügung sollte die voraussichtliche Instandsetzungsdauer eines vorhandenen Arbeitsplatz-PC länger als 1 Werktag dauern

Anfahrten kostenfrei
Wartungsvertragskunden müssen keine Anfahrtskosten mehr tragen – die Anfahrtskosten für bis zu 4 Besuche / Monat sind Bestandteil dieses Wartungsvertrages